Menü
Das Thema Heizen erhitzt regelmäßig die Gemüter, denn die angenehme Wohlfühl-Temperatur ist ganz einfach eine ganz persönliche Sache: Während die einen bei 18 Grad auf der Couch mit T-Shirt und kurzer Hose fernsehen, brauchen andere bei 22 Grad eine Decke. Es allen recht zu machen werden wir natürlich nicht können, aber klar ist: Wir fühlen uns erst dann richtig gut, wenn wir nicht frieren, es ergo warm genug ist in dem Raum, in dem wir uns aufhalten.

Die Zentralheizung wie wir sie kennen, wurde Anfang des 18. Jahrhunderts in Schweden erfunden, brauchte dann aber noch über 150 Jahre, bis sie im wahrsten Sinne des Wortes salonfähig wurde. Heutzutage ist eine Zentralheizung aus Wohngebäuden nicht mehr wegzudenken – und doch wird oft noch eine Zusatzheizung benötigt, weil die vorhandene Vollheizung nicht ausreicht, um angenehme Temperaturen zu schaffen, oder weil – vor allem in älteren Häusern – manche Zimmer einfach nicht mit einem Heizkörper ausgestattet wurden, da sie bei deren Bau nicht als Wohnraum gedacht waren.

Und hier kommen die elektrischen Heizgeräte von ewt ins Spiel. Nach dem Prinzip „Einfach. Schnell. Warm“ bringen unsere Produkte Wärme, und zwar genau dort hin, wo Sie sie dringend benötigen. Das kann der Hobbyraum sein, in dem Sie an der Nähmaschine sitzen. Die Kellerwerkstatt, die zu einem Möbelschreinerstudio umgebaut wurde. Der Dachboden, der als Atelier dient. Die Ferienwohnung im Süden, die im Sommer bestens ohne Heizung auskommt, aber im Winter deshalb eigentlich nicht benutzt werden kann. Aber auch das Badezimmer, in dem Sie es besonders warm haben möchten, das Großraumbüro, in dem es Ihnen kalt ist, oder eben das Fernsehzimmer ohne ausreichend starke Zentralheizung.
Einfach sind unsere Elektro-Heizgeräte, weil Sie keinen Installateur brauchen, um sie in Gang zu bringen. Stecker in die Steckdose, einschalten, wärmen – und das genau dort, wo Sie wollen. Schnell, weil die Heizgeräte meist keine Vorlaufzeit benötigen und sofort angenehme Temperaturen in Ihren Räumen schaffen. Und warm erklärt sich anhand der hohen Leistungsstufen der verschiedenen Produkte ganz von alleine.

Je nach Platzangebot in Ihren Räumen und auch nach Ihren persönlichen Präferenzen bieten sich verschiedene Elektro-Heizgeräte an, für Wärme und Komfort zu sorgen. Bei ewt sind es zum Beispiel für Wohnräume Konvektor- oder Wärmewellenheizungen, die auch langfristig als Zusatzheizung dienen können. Für die schnelle Wärme im Bad, im Hobbyraum, am Schreibtisch im Büro oder in der Ferienwohnung sorgen Schnellheizer und Keramik-Heizgeräte. Öko-Radiatoren – die nachhaltige Alternative zu Öl-Radiatoren – machen sich in Werkstätten und Hobbyräumen gut. Und auch für draußen haben wir eine Lösung: Unsere Infrarotstrahler, die Sommerabende verlängern und Wintergrillen ohne frieren möglich machen.

Entdecken Sie das Elektro-Heizgeräte-Sortiment von ewt, Sie werden sich ganz sicher für unsere qualitativ hochwertigen Produkte erwärmen können!