Menü

Was sind Öko-Radiatoren?

Mobile Wärme in Rippenoptik: Seit vielen Jahrzehnten sind Radiatoren eine beliebte Zusatzheizung, im Wohnzimmer genauso wie in der Werkstatt. Dank der besonderen Bauweise – ähnlich wie bei der Zentralheizung – ist die Wärmewirkung besser: Eine größere Strahlfläche des Geräts sorgt für schnellere, angenehme Wärme in Ihren Räumen.

 

ewt hat sich schon vor langer Zeit zum Ziel gesetzt, Elektroheizung wo möglich neu zu erfinden: Mit neuesten Technologien sorgen wir dafür, dass unsere Geräte langlebiger sind und auch sparsamer im Verbrauch. Unsere Radiatoren sind dafür das beste Beispiel: Wir haben zwar die bewährte Rippenoptik von Ölradiatoren übernommen, sie aber mit einer anderen Heiztechnik ausgestattet. So sparen Sie Geld bei gleicher Wärmeleistung und können das Heizgerät noch einfacher von Raum zu Raum bewegen.

Wie funktionieren Öko-Radiatoren?

Die Öko-Radiatoren von ewt sind nicht mit Öl gefüllt wie die meist bekannten Ölradiatoren. Wir haben die Rippenoptik für bessere Wärmeverteilung zwar beibehalten, allerdings sind die Radiatoren mit einem Heizelement ausgestattet, das einerseits die Rippen des Geräts aufheizt, so dass diese Wärme abstrahlen. Zusätzlich befindet sich im Inneren des Öko-Radiators ein Gebläse, das durch die Ventilationsschlitze zusätzliche Wärme verteilt. Auf diese Weise wird es in Ihren Räumen schneller und gleichmäßiger warm und dadurch behaglich.

Wo werden Öko-Radiatoren eingesetzt?

Öko-Radiatoren von ewt sind überall dort optimal einsetzbar, wo Wärme zusätzlich benötigt wird, oder aber nur über kurze Zeiträume, so dass sich eine Zentralheizung nicht rechnet. Besonders beliebt sind die Ökoradiatoren in der Übergangszeit (Frühjahr/Herbst), bevor die Vollheizung aufgedreht wird. Oder aber in Räumen, die selten genutzt werden: Hobbyräume, Werkstätten oder Gästezimmer und Gartenlauben gehören dazu. Ihrer Fantasie sind beim Einsatz der Ökoradiatoren keine Grenzen gesetzt: Wo Sie schnell und mobil Wärme brauchen, sind die Heizgeräte perfekt!

Vorteile der Öko-Radiatoren

Geringes Gewicht
Da wir bei den ewt-Ökoradiatoren auf eine Ölfüllung verzichten, sind sie je nach Modell bis zu 3 kg leichter als Ölradiatoren.
Öko? Logisch!
Da sich Ökoradiatoren schneller aufwärmen und dank der innovativen Technologie die Wärme besser verteilen, verbrauchen sie bei der gleichen Wärmewirkung weniger Strom. Außerdem sind die Radiatoren dank ölfreien Betriebs natürlich nachhaltiger und nach ihrem langjährigen Einsatz auch einfacher zu entsorgen.
Vielseitig einsetzbar
Dank bodenschonender Rollen und Griffmulden lassen sich die ewt-Öko-Radiatoren ganz einfach von Raum zu Raum bringen und genau dort aufstellen, wo Sie gerade Wärme brauchen, ob neben der Couch, im Gästezimmer oder im Hobbykeller.
Moderne Technik
Dank innovativer Heiztechnologie sowie moderner Ausstattung mit Farb-Displays etc. ist der Betrieb eines Öko-Radiators ein Kinderspiel.